Zum Inhalt springen
Startseite » Goldmedaille bei Konzertwertung

Goldmedaille bei Konzertwertung

Bei der Konzertwertung in Oberlienz erspielte die Musikkapelle Gaimberg eine Goldmedaille in der Stufe B.

Elf Kapellen aus den drei Osttiroler Musikbezirken stellten sich der Bewertung durch eine dreiköpfige Jury. Nach einer intensiven Vorbereitungs- und Probenphase fieberten alle Musikant:innen dem Auftritt entgegen. Wir traten in der Stufe B mit den Stücken „Terra di Montagne“ und „Toccata for Band“ an und wurden von der Jury mit einer Goldmedaille belohnt.

Außerdem gab es einen weiteren Grund zur Freude: Der Tiroler Blasmusikverband vergibt pro Wertungsstufe einen Preis für das beste Register. In der teilnehmerstärksten Stufe B wurde das Flügelhorn-Register der MK Gaimberg für diesen Preis in der Höhe von 250€ ausgewählt.

Ein herzliches Danke an unseren Kapellmeister Thomas Frank, der uns zu diesen Leistungen geführt hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.